Schlagwort-Archive: Malzbiersoße

Krustenbraten in Malzbiersoße

Letztes Wochenende haben wir wieder herzhaft gekocht. Wir blätterten uns durch cookidoo und die Rezeptewelt, bis wir letzten Endes fündig wurden. Entschieden haben wir uns für Krustenbraten in Malzbiersoße. Als Beilagen haben wir uns schlicht und einfach für Kartoffeln und Prinzessbohnen entschieden.

Krustenbraten in…….

Während der Krustenbraten im Varoma dünstete, kochten wir sowohl die Kartoffeln als auch die Bohnen unglaublicherweise traditionell im Kochtopf. 😉  Für irgendetwas muss ja der Herd noch gut sein. Die Bohnen übergossen wir anschließend mit heißer Butter. Man kann auch Semmelbrösel mit Butter zusammen erhitzen, somit bekommen die Bohnen wieder einen eigenen Geschmack.

…….Malzbiersoße und ……….

Dadurch das der Thermomix genau sagt, wann der Braten fertig ist, konnte ich super abschätzen, wann ich die Kartoffeln und Bohnen kochen musste, sodass alles auf den Punkt angerichtet war. Ein wirklich klasse Menü für alle die es deftig und herzhaft mögen. Sobald ich meinen Teller angerichtet habe, habe ich immer das Bedürfnis meine Kartoffeln mit der Gabel zu quetschen. Es sieht wirklich nicht ansehnlich aus, aber die Soße verteilt sich dabei so schön gleichmäßig über die Kartoffeln oder ich habe einfach nur einen Schaden aus meiner Kindheit behalten, dass ich die Kartoffeln immer quetschen muss. Wie dem auch sei, es ist unglaublich lecker.

….. gequetschte Kartoffeln mit Bohnen!

Natürlich verrate ich euch noch wo ihr das vollständige Rezept vom Krustenbraten finden könnt. Zum einen könnt ihr in der Rezeptewelt nachschlagen und für alle die ein cook-key haben und bei cookidoo angemeldet sind, könnt ihr es hier finden. Wie man Kartoffeln und Bohnen traditionell kocht, wisst ihr hoffentlich noch:-)

Lasst es euch schmecken!!!!!!

Euer Sven