kleiner Wirbel & Wind

Hallo ihr Lieben,

der letzte Nähbeitrag ist schon wieder etwas länger her, aber ich kann euch sagen, im Hintergrund rattert die Nähmaschine am laufendem Band. Mehrere Projekte sind in Gange und warten auf ihre Vollendung.

Heute gibt es hier das erste Ergebnis aus dem Probenähen von Jojolino. Die liebe Johanna hat wieder mal was aus dem Ärmel geschüttelt, was mich umgehauen hat. Nicht nur, dass ich beim Probenähen für diesen Schnitt dabei sein durfte, in dem so viele talentierte Mädels dabei waren, hat mich der vielseitige Schnitt wieder überrascht und überzeugt. Wir lieben unseren „kleinen Wirbel&Wind“ megamäßig!!!

Kleiner Wirbel&Wind Wendejacke
Kleiner Wirbel&Wind Wendejacke

wirbelwind1

Wie ihr auf den Bildern unschwer erkennen könnt kann man eine wundervolle Jacke nähen. Desweiteren bietet sich im Ebook noch die Möglichkeit eine Weste oder einfach einen zauberhaften Pulli zu kreieren. Das Ebook deckt die Doppelgrößen 62/68 bis 146/152 ab und ist wandlungsfähig ohne Ende. Im Probenähen sind so unglaublich viele Modelle entstanden, die einfach zuckersüß sind. Designbeispiele gibt es bei Jojolino auf Facebook. Auch hier eine kleine Bilderflut…

wirbelwind6

von links und von rechts getragen...
von links und von rechts getragen…

Unser kleiner Mann hatte an dem Tag, wie immer keine richtige Lust aufs Foto machen, aber wir konnten ihn in seiner „natürlichen Art und Weise“ ablichten.

mit riesen Kapuze...
mit riesen Kapuze…ideal für den Herbst

Ich habe bei dem Modell sofort an eine Wendejacke gedacht und wollte es unbedingt ausprobieren. Das mit dem Wenden und wie bringe ich jetzt Knöpfe oder Reißverschluss an, wenn ich sie auf beiden Seiten verwenden möchte?!!! AAAHHhh das hat mich einiges an Nerven gekostet, aber dank einer lieben Bekannten, die sich seit je her mit Handarbeiten beschäftigt, konnte Licht ins Dunkel gebracht werden und ich habe jetzt verstanden wie es geht 🙂

wirbelwind12

Der Schnitt ist lässig und bequem, perfekt für die aktiven Kleinen geeignet und lässt reichlich Bewegungsfreiheit. Außerdem ist der Grundschnitt auch sehr gut für Nähanfänger geeignet und lässt reichlich Spielraum für eure Ideen.

An unserem Shootingtag, waren irgendwie alle Menschen unterwegs und haben uns direkt auf sein süßes Outfit angesprochen.

So, ich hoffe ihr habt jetzt Lust auf den Schnitt und ihr habt genug Stoffvorrat 😉 Bei uns folgen noch einige Kreationen.

Zutaten
Stoffe:
Polyester-Steppstoff grau (leider weiß ich nicht mehr, wo ich ihn bestellt habe, er lag jetzt knapp 1 Jahr rum und hat auf sein Projekt gewartet). Es könnte AFS gewesen sein.
grau weiß gestreifter Sommersweat von AFS

Schnitte:
Jacke_kleiner Wirbel&Wind von Jojolino
Mütze_Emil&Emilie von Adejoca
Loopschal_eigene Kreation

Eure Ellen

4 Gedanken zu „kleiner Wirbel & Wind

  1. Oh ist die schön!!! Da bekomme ich gleich schon wieder Lust aufs Nähen. Ich finde es immer schwierig, Schnitte zu finden, bei denen ich für beide Kinder Größen enthalten habe. Die Kleine trägt 116, die Große 152/158. Daher erweitere ich immer den größten Schnitt um geschätzte Zentimeter.
    Stoffvorrat habe ich leider nicht mehr und mir fehlt auch die Zeit – in diesem Winter wird weniger an der Nähmaschine verbracht, sondern mehr Zeit auf dem Bau. Hachz, trotzdem ist und bleibt die Jacke ein Kleidungsstück, um das ich euch beneide!
    Liebe Grüße,
    Yvonne

  2. Man sieht dem kleinen Mann gar nicht an, dass er keine Lust aufs Fotografieren hatte 🙂 Die Jacke ist unheimlich schön geworden! Die Stoffkombi ist ja ein Traum! Meine Tochter und ich haben erst vor kurzem mit dem Nähen angefangen und an so ein Projekt würde ich mich noch gar nicht trauen! Aber irgendwann mal Kleidung nähen wäre definitiv ein tolles Ziel!

    Liebe Grüße
    Jana

Kommentar verfassen