Archiv der Kategorie: DIY

Mini Chill@Home & Shirty

Einen schönen Sonntagabend wünschen wir Euch!

Wir hatten heute einen ganz tollen Tag. Heute morgen fing alles mit einem ausgiebigen Frühstück an und eine lange Radtour mit Croozer folgte, dem derzeit sehr vollen Rhein entlang. Dabei hat unsere Kleine Sachen angehabt, die ich Euch bisher noch garnicht gezeigt habe, obwohl ich sie schon vor Monaten genäht habe.

Ihr seht hier zum einen, das am leichtesten zu nähende T-Shirt was es gibt:  „Shirty“ von Ba-Samba. Dieses entzückende Freebook kann ich Euch, von Passform und Sitz, unbedingt für diesen Sommer empfehlen. Im Moment bin ich dabei es in allen Farben zu nähen, damit sie immer ein passendes Shirty hat. Bisher sind alle gefertigten Shirtys unifarben, aber an bunten Stoffen mangelt es hier nicht, deshalb kommen noch bunte dazu 😉 Wahrscheinlich werde ich hier mittig eine Teilung einfügen. Zuckersüße Beispiele dazu gibt es auf der verlinkten Seite gaaaanz viele.

Zum Anderen seht ihr hier unsere absolute Lieblingshose *herz* und zwar ist das hier die Mini Chill@Home in Größe 98 von der ultra-kreativen Muckelie und das Allerbeste, den Schnitt gibt es auch für uns Erwachsene. Es ist der bequemste und lässigste Schnitt den ich euch aktuell ans Herz lege. Absolut Jedermann spricht uns darauf an! Diese unendlichen Kombinationen die ihr mit diesem Ebook habt sind der Oberhammer!

Aber schaut erstmal rein:

chill@home7

chill@home1

chill@home2

Die geflochtene Paspel fand ich hier soooo süß und passend, dass ich sie endlich angeschnitten habe. Ich bin ja oftmals so ein Ichfinddastollalsokaufichesfürirgendwasirgendwannwirdesschonpassen-Typ 😉

chill@home3

Die Hose macht jede Extremsituation mit 😉

chill@home4

chill@home5

chill@home8

Heute war es einfach nur wundervoll.

chill@home6

Stoffe:
T-Shirt und Hose: JP Stoffe Export Frankfurt
Flechtborte: Stoff&Stil Berlin
Bündchen: Holländischer Stoffmarkt

Habt noch einen schönen Abend.

Eure Ellen

Kurze Pumphose

Naaaaa…was meint ihr? Kommt der Sommer noch oder sollen wir nur noch Regenmäntel nähen?

Egal, ich habe beschlossen,  da der Juni angefangen hat, dass einfach Sommer ist! Fertig!!! Aus diesem Grund möchte ich euch das Ebook zur süßen kurzen Pumphose von AIKA vorstellen, (ich habe es als Freebook erworben) auch um zu zeigen, dass Pumpies perfekt für die kleinen Herren gehen 😉 Der Stoff macht mal wieder den Unterschied.

Pumphose2

Ihr seht hier Größe 92, die sehr reichlich ausfällt. Die Hose macht einfach alles mit und gewährt jeder Bewegung Freiheit.

Pumphose1

Ich kann mir diese Hose mit langen engen Bündchen auch hervorragend für kühlere Tage vorstellen, aber diesen Gedanken lassen wir jetzt mal verschwinden…es ist ja Sommer!

Pumphose3

Unser Svellbo fühlt sich pudelwohl in seiner neuen, locker, luftigen kurzen Pumphose.

Pumphose4

Perfekt für Outdoor-Aktivitäten mit und ohne Windelpopo. Hinten habe ich noch eine kleine Tasche freestyle angebracht.

Pumphose5

Ich hoffe, ihr seit jetzt auf den Geschmack gekommen und wünsche Euch viel Spass bei laden, drucken, kleben, schneiden, Stoffwahl treffen, zuschneiden und nähen! 😉

Stoff: Staghorn
Bündchen: Holländischer Stoffmarkt

Es sind wieder soviele tolle Bilder gewesen, hier noch ein Outtake:

Pferd2

 

Viele liebe Grüße und ein tolles Wochenende.

Eure Ellen

Ethnobag

Was passiert wenn sich zwei Nähbienchen für ein ganzes Wochenende treffen und ihre Köpfe am Nähtisch zusammenstecken?!
Naaaaaa…..?
Genau, es entstehen ganz tolle frisch genähte Stücke! So kommen wir heute zu den ersten beiden Stücken.

Ethnobag1

Da ich momentan voll auf Ethnomuster abfahre, war der Stoff, den ich seit ca. 6 Monaten im Schrank archiviert habe, fällig. Es wurde kurz besprochen, was gewünscht wird und Maß genommen, schon war ein Schnittmuster entwickelt. Da die Taschen nicht so jutebeutelähnlich aussehen sollten, haben wir entschieden, es muss Leder mit eingearbeitet werden. Außerdem gibt das Kunstleder der Tasche mehr Volumen und Stand.

Ethnobag5 Ethnobag6

So ergibt sich die Größe von 45x40x10cm, mit einem Gurt an die Körpergröße angepasst.

Ethnobag7

Schon während des Teamworknähens, wurden wir von Moment zu Moment glücklicher über unsere Stoffkombination und als wir fertig waren, mussten wir sie gleich ausführen.

Ethnobag3

Richtig zufrieden haben wir unseren Abend ausklingen lassen.

Ethnobag2

Eure Ellen

„Clyde“ Kleid

Hallo ihr lieben Nähbegeisterten!
Wir hatten ein tolles Wochenende mit Spaß und Kreativität. Dabei habe ich unter anderem für unsere Freundin ein, wie ich finde, sehr passendes und im aktuellen Ethno-Look, tolles „Clyde“ geschneidert. Dieses tolle Schnittmuster hat sich die UNIKATze ausgedacht und erst vor Kurzem veröffentlicht.
Der Stoff fiel uns zufällig auf unserer Shoppingtour in die Hände und wurde direkt mal vernäht. Das Fotoshooting ließ sich heute bei perfekten Sommertemperaturen spontan umsetzen und die Bilder sprechen für sich:

clyde1
Clyde mit Kordel

Sieht sie nicht aus wie aus einem Disneyfilm entsprungen?! 😉

clyde2
lässige Rückansicht
clyde3
Die rüschigen Ärmel sind ein echter Hingucker

Hier noch einige Detailaufnahmen:

clyde4clyde6clyde7

Wir hatten über 100 tolle Bilder, leider musste ich mich für einige wenige entscheiden. Hier habe ich noch was verträumtes für Euch.

clyde8

Sony Kenny
Wenn Wetter, Stimmung und einfach alles passt! Danke Kenny!!!!

Stoff: Tedox
Kordel: Holländischer Stoffmarkt

Ich hoffe es gefällt Euch und wünsche Euch einen ganz tollen Sonntagabend!

Eure Ellen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                      

 

 

 

 

 

 

 

Sommerkleid

Der Sommer rückt näher und die Kleidung wird luftiger!
Ich freue mich heute ganz besonders, euch dieses Kleid hier zu präsentieren.
Dieses Sommerkleid aus der Burda 5/2011 (Modell 104) habe ich schon im Januar als nachträgliches Weihnachtsgeschenk genäht und es kam einfach total toll an! Ich möchte es euch nicht vorenthalten und einfach diese Bilder zeigen, denn am vergangenem Wochenende kam das erste Sommerfeeling auf, Sonne und gute Laune. Unser Mädelsbesuch stand Model für ein Shooting, aber seht einfach selbst 🙂

Mos Kleid 9 Mos Kleid 8Mos Kleid 4

 

Mos Kleid 6

Die Kordel im Tunnelzug macht das Kleid lässig und maritim.

Mos Kleid 3

Die Taschen sind dazu auch noch super praktisch.

Mos Kleid 1

Raglanärmel und Falten am Ausschnitt kombiniert, chic und klassisch zu gleich.

Mos Kleid 2

Mos Kleid 7 Mos Kleid 5  Mos Kleid 9

Und… Habt ihr jetzt auch Lust auf Sommer, Sonne und Eis?!!!

Die Schnittmuster der Burda style gibt es online und den blauen Viskose-Stoff gibt es bei Stoff und Stil.

Viel Spass.

Eure Ellen

 

 

 

 



Kosmetiktaschen

Oh ha…da liegen doch tatsächlich so viele Geburtstage und Events vor uns, auf die ich gut vorbereitet bin. 😉 Kleine Kosmetiktaschen sind einfach die perfekte Geschenkidee!

Kylie Collage mimi Collage

Hier seht ihr heute unterschiedliche Designideen von mir, von den zuckersüßen Schnittmustern: Kylie von Zucker und Zimt Design und die Mini Mimi von Liebe Dinge. Beides sind Freebooks und einfach perfekt für jede Frau oder Gelegenheit. Einige durften sich schon freuen, andere sind noch dran demnächst! Ich liebe diese Täschchen einfach wahnsinnig und sie sind sehr leicht zu nähen.

Kylie 4 Kylie 3 kylie 2 Kylie 5    Kylie 1

mimi 3 mimi 2 mimi 1

Für die kleinen Mäuse habe ich einfach noch ein Gurtband drangenäht und somit eine kleine Handtasche draus gemacht! Das wird das erste Handtäschchen für unsere Maus.

mimi 5 gurt mimi 4 gurt

Stoffe: Holländischer Stoffmarkt

Ich wünsche Euch viel Spass und hoffe, dass ihr einen guten Stoffdealer in der Gegend habt!

Einen tollen Abend

Eure Ellen

Tasche für Iphone 5s

Meine Tasche war mal wieder kaputt und ich habe keine Lust wieder eine neue Tasche zu kaufen. Aber warum kaufen, wenn ich doch nähen kann? Ein Schnittmuster habe ich dafür nicht verwendet. Ich nahm die Maße vom Iphone und nähte frei nach Lust und Laune.

Ich muss zugeben, dass die erste Tasche zu klein geworden ist. (Um das Iphone besser zu schützen, fütterte ich die Tasche von innen aus. Somit war aber weniger Platz innen und das Smartphone passte schlicht weg einfach nicht mehr hinein. Also zweiter Versuch.)

Ich nahm wieder die Maße und ließ mir noch etwas mehr Nahtzugabe dazu. Wieder fütterte ich sie aus und fertig war das gute Stück. Da ich es ohne Schnittmuster genäht hatte, dauerte es etwas länger, aber sie ist fertig geworden und sie gefällt mir ausgesprochen gut. Ab jetzt hat es mein Iphone sehr bequem und ich bin ein Stück stolz auf meine Tasche. Nun will ich auch gar nicht mehr viel erzählen und zeige sie euch gerne.

Vorderansicht
Vorderansicht
Rückansicht
Rückansicht
Innenansicht
Innenansicht

Auch wenn ich für euch kein Schnittmuster bereit habe, so hoffe ich doch, dass ich ein wenig eure Kreativität angeregt habe. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachnähen.

Eure Ellen

Froschapplikation

Ich habe appliziert, zum allerersten Mal!
Der Frühling ist da…endlich! Passend dazu, gibt es seit Montag ein brandneues Freebie: einen zuckersüßen kleinen Frosch, den man überall drauf machen kann. Die liebe Steffi von Kleiner Laubfrosch hat aus ihrer Froschliebhaberei, einen eigenen Frosch erfunden, bei dem ich auch Probeapplizieren durfte! Dabei sind so tolle Kreationen entstanden, die ich Euch als Inspiration nicht vorenthalten möchte! Ihr könnt den Frosch bei Kleiner Laubfrosch downloaden.

Laubfrosch 1

Aufs Kissen
Aufs Kissen

oder

auf Bekleidung
auf Bekleidung

Der kleine Frosch ist einfach, in allen Farben und mit Eurer Kreativität, ein echter Hingucker und das Schönste daran, die Kids freuen sich ganz ganz doll über den Frosch.

Also macht auch eure Mäuse glücklich, viel Spaß beim applizieren!!!

Eure Ellen

Webbänder

Ich nähe ja hier so Einiges und natürlich möchte ich mich ein wenig auf meinen selbstgenähten Sachen verewigen. Allerdings wusste ich ersteinmal nicht, wie ich es machen sollte. Eine Stickmaschine besitze ich nicht, ebenso wie ich keinen Plotter besitze.

Geschenkband Namensbänder

Nun dachte ich mir, dass ich doch bestimmt Namensbänder/Webbänder bestellen kann, die ich einfach aufnähe. Es gab dann schon ein paar Anbieter und ich entschied mich für Namensbänder.de

Den Preis empfinde ich als völlig in Ordnung und auch die Erstellung des Etiketts ist sehr leicht.

So sieht unser Etikett aktuell aus:

Kosmetiktasche kylie 3       kosmetiktasche Kylie 4

 

Wir bestellten 200 Stück für knapp 44€ und die Lieferung kam innerhalb von 10 Tagen. Wir freuten uns darüber und sind bis heute sehr angetan. Ich kann es Euch ganz klar empfehlen.

 

Geschenkband Namensbänder

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem kleinen Beitrag weiterhelfen und freue mich über eure Erfahrungen.

Eure Ellen

Rock „Teechen“

Heute gibt es eine neue Freebook-Empfehlung von mir, das „Teechen“.
Sarah von Korbis kreatives Stübchen hat nach Rock „Tea Time“, ein Leckerlie für euch zurechtgelegt.

10398758_974125175968390_4179323291030163918_n

Teechen ist seit heute online und als Download für euch bereit gestellt.

Der Rock ist perfekt für kleine Mäuse im Spiel- und Spaßmodus. Das Gummiband im Bündchen macht ihn super bequem und zu dem lässt er sich auch noch ganz schnell nähen.

Also ran an die Nadel und viel Spaß!

Vorne
Vorne

946415_974125142635060_9110750034574878173_n

Stoff: Alles für Selbermacher

Eure Ellen